Herzlich Willkommen in der spannenden Welt der Hypnose!

Hypnose für Kinder- und Jugendliche

Liebe Eltern, 

 

die Kinder- und Jugendhypnose ist deshalb so erfolgreich, weil Kinder die natürliche Fähigkeit besitzen in Trance zu gehen, beispielsweise beim täglichen Spielen.

Dabei gelingt es Kindern mühelos in die Phantasiewelt einzutauchen und sich mit den phantasierten Objekten zu identifizieren. Ihre Imaginationsfähigkeit, ihre Neugier auf Neues, sowie der direkte Zugang zu ihren Gefühlen stellt eine gute Basis für einen Therapieerfolg dar.


Die eigentliche Therapie besteht darin, das Ursprüngliche des Problems sichtbar zu machen. Die Anzahl der Lösungsmöglichkeiten wird durch die Hypnose erhöht. Das Kind erhält die Erlaubnis zu persönlichen Wachstum und Autonomie, indem es lernt, seine Probleme aus eigener Kraft mit seinen eigenen Fähigkeiten zu lösen.

 

Meine Aufgabe besteht darin, das Kind zu stärken und ihm auf der Suche nach Ressourcen behilflich zu sein und seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Durch den Einsatz geeigneter hypnotischer Strategien wird der Weg zum Unbewussten geebnet und in spielerischer Art und Weise das Symptom zum Wegweiser für die weitere Entwicklung.

Mögliche Anwendungen der Kinder- und Jugendhypnose:

• Ängste

• Schlafstörungen 

• Schnullerentwöhnung

• Bettnässen

• ADHS 

• Lernschwierigkeiten

• Stottern

• Nägelkauen

• Krisen- Trauer, Trennungsschmerz

 

und vieles mehr

 

Hypnose ist ab dem 7. Lebensjahr möglich.

Eine Sitzung dauert ca 50 Minuten